Ultraflex

Höchster Komfort für alle Gewichtsklassen

Individuelle Einstellmöglichkeiten

  • durch Wahl der Festigkeiten in den Federkörperfüllungen der Ergonomiezone
  • durch Wahl aus unterschiedlichen Oberflächen
  • durch Veränderungen von einzelnen Ergomellen Rücksichtnahme auf Problem- oder Komfortzonen
  • durch Verstärkung von einzelnen Ergomellen punktuelle Unterstützunge
  • durch Fuß- und Kopfkeile zusätzliche Entlastung und kreislaufschonende Lagerung des Körpers.

 


Ergonomiezone

Rollrahmen + 2 Flexrahmen - ultra stabil

Ultraflex Sensibel - typgerechte Anpassung
Ultraflex Extrem - punktuelle Extremanpassungen möglich
Ultraflex Trio - punktelastisch, selbsttätige Anpassung


 

Komfortzone

Systemauflage Dream

Der Matratzenkern aus 100% Naturlatex bietet einen punktelastischen Liegekomfort.
Der abnehmbare Baumwolle Doppeltuchbezug hat eine neue Softoptik mit porenfeiner Musterung und ist mit 500 g/m2 Schafschurwolle versteppt, was eine erhöhte Feuchtigkeitsaufnahme ermöglicht. Höhe: 8 oder 10 cm
 
 

Systemauflage Lyodream

Gleicher Latexkern wie „Dream“. Der abnehmbare und waschbare Tencel-Doppeltuchbezug mit 300 g/m2 Tencel-Vlies versteppt und garantiert höchsten Bettklima-Comfort. Höhe: 8 oder 10 cm

Systemauflage Sensilat

Die softige Matratze hat ebenfalls einen Naturlatexkern mit extrem hoher Punktelastizität. Sie hat einen abnehmbaren und waschbaren Bezug aus elastischem Baumwoll-Doppeltuch unversteppt und ist deshalb auch für Allergiker geeignet. Höhe: 8 oder 10 cm


 

So liegen sie richtig!

Der Mensch ist für uns das Maß aller Dinge. Damit der Mensch natürlich besser schläft, muss seine Wirbelsäule auch im Liegen ihre natürliche Form behalten können. Und weil jede Wirbelsäule anders ist, haben wir das ProNatura-Schlafsystem so gebaut, dass es mit wenigen Handgriffen individuell eingestellt werden kann. Durch diese Anpassungsfähigkeit bleibt das ProNatura Bettsystem immer richtig, auch wenn sich die persönlichen Bedürfnisse einmal ändern sollten.